Deutsches Klimaportal - Klimadienste für Deutschland

HHU Düsseldorf: Öffentliche Ringvorlesung: Klimawandel und ich

Anfang 14. Jan 2020 16:30
Ende 14. Jan 2020 18:00
Dauer 1 Nachmittag
Ort Düsseldorf

iCalendar-Datei herunterladen

An der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf (HHU) findet in diesem Wintersemester zum ersten Mal eine interdisziplinäre Ringvorlesung zu verschiedenen Aspekten des Klimawandels und dessen Auswirkungen statt. Neben HHU-Wissenschaftlerinnen und -Wissenschaftlern werden auch externe Referenten sprechen. Die öffentliche Vorlesungsreihe ist eine Veranstaltung im Rahmen der Bürgeruniversität. Sie findet ab dem 15. Oktober immer dienstags ab 16:30 Uhr im Hörsaal 6J auf dem Campus statt.

Vorlesung am 14.01.2020:

Klimawandel und Energieversorgung

Prof. Dr. Matthias Neef, Hochschule Düsseldorf, Maschinenbau & Verfahrenstechnik

Die Klimaproblematik wird in der Wissenschaft schon seit einigen Jahrzehnten als eine der größten weltweiten Herausforderungen anerkannt. Spätestens mit dem durch Greta Thunberg 2018 initiierten Klimastreik und die sich daraus entwickelte Fridays for Future-Bewegung ist dieses Thema ins breite öffentliche Bewusstsein gedrungen und beherrscht auch den medialen Diskurs. Durch die Scientists for Future-Bewegung wird es auch von wissenschaftlicher Seite her öffentlich adressiert.

Doch welche wissenschaftlichen Erkenntnisse stecken hinter diesem Thema, welche akademischen Felder sind involviert und wie beeinflussen sie sich gegenseitig? Und wie spielen sie in die Gesellschaft hinein, wie kann Wissenschaft das öffentliche Bewusstsein beeinflussen und politisch wirken? Die HHU-Wissenschaftler Prof. Dr. Michael Schmitt vom Institut für Physikalische Chemie und Nicolas Schmelling vom Exzellenzcluster CEPLAS haben eine interdisziplinäre Vorlesungsreihe an der HHU organisiert, in der die wissenschaftlichen Grundlagen des Klimathemas vorgestellt und die Teilaspekte aus verschiedenen Disziplinen zusammengeführt werden. Unter dem Titel „Klimawandel und Ich“ stehen bei insgesamt 14 Vorlesungen Aspekte wie die physikalischen und chemischen Grundlagen des Treibhauseffekts, Umweltrecht, Gesundheit, Mobilität, Ethik, klimabedingte Migration, Nachhaltigkeit und Bioökonomie auf der Agenda.

Die Veranstaltungen richten sich sowohl an HHU-Studierende als auch an interessierte Gäste. Die Teilnahme ist kostenfrei und ohne Anmeldung möglich.

Mehr auf den Seiten der Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf

Adresse

Heinrich-Heine-Universität Düsseldorf
Gebäude 26.41, Hörsaal 6J
Universitätsstraße  1
40225 Duesseldorf

Zusatzinformationen

Veranstaltungen zum Sektor Energiewirtschaft

Regionalveranstaltung Klima in Bad Düben 20. Okt 2022

Zu trocken und heiß, dann plötzlich zu nass – das Problem mit dem Wasser:Extremwetterereignisse sind …

Dauer: 1 Tag
Ort: Bad Düben

Hinweis zur Verwendung von Cookies

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden. Weitere Informationen zum Datenschutz erhalten Sie über den folgenden Link: Datenschutz

OK