Navigation and service

Main Topics

Michel Jarraud

All partners

The public bodies, institutions and organisations listed here all participate in the German Climate Portal to achieve the common aim of pooling information on climate services in Germany and facilitating access to them.

Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe - BBK

Das BBK ist das Kompetenz-Zentrum für den Bevölkerungsschutz und die Katastrophenhilfe in Deutschland. Es ist Partner der Länder, der Kommunen sowie der Hilfsorganisationen und Feuerwehren und bietet Unterstützung in allen Fragen des Bevölkerungsschutzes.

Klimaleistungen

More: Bundesamt für Bevölkerungsschutz und Katastrophenhilfe - BBK …

Bundesamt für Naturschutz - BfN

Das Bundesamt für Naturschutz (BfN) ist die wissenschaftliche Behörde des Bundes für den nationalen und internationalen Naturschutz. Es ist eine der Ressortforschungseinrichtungen des Bundes und gehört zum Geschäftsbereich des Bundesumweltministeriums.

Klimaleistungen

More: Bundesamt für Naturschutz - BfN …

Bundesanstalt für Gewässerkunde - BfG

Die Bundesanstalt für Gewässerkunde ist das wissenschaftliche Institut des Bundes zu hydrologischen Fragestellungen. Sie dokumentiert kontinuierlich Zustand und Veränderungen an den großen Fließgewässern in Deutschland.

Klimaleistungen

More: Bundesanstalt für Gewässerkunde - BfG …

Bundesanstalt für Straßenwesen - BASt

Die Bundesanstalt für Straßenwesen ist eine praxisorientierte, technisch-wissenschaftliche Forschungseinrichtung des Bundesverkehrs-Ministeriums. Sie widmet sich den vielfältigen Beziehungen zwischen Straße, Mensch und Umwelt.

Klimaleistungen

More: Bundesanstalt für Straßenwesen - BASt …

Biodiversität und Klima Forschungszentrum - BiK-F

Biodiversitätsverlust und Klimawandel gehören zu den großen Herausforderungen unserer Zeit. Sie beeinflussen sich gegenseitig – um sie zu verstehen, muss die Forschung beide Felder einbeziehen. Genau dies tut das LOEWE Biodiversität und Klima Forschungszentrum (BiK-F).

Klimaleistungen

More: Biodiversität und Klima Forschungszentrum - BiK-F …

Bremen - Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr

Der Fachbereich Umwelt des Senators für Umwelt, Bau und Verkehr ist auch für die Querschnittsaufgabe Klimaschutz zuständig. Zahlreiche Maßnahmen dienen der Reduzierung von Emissionen und der optimalen Anpassung an die Folgen des Klimawandels.

Klimaleistungen

More: Bremen - Der Senator für Umwelt, Bau und Verkehr …

Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft e. V. - DLG

Transfer von wissenschaftlichen und wirtschaftlichen Erkenntnissen, technischen Neuentwicklungen und organisatorischem Know-how in die Praxis.

Klimaleistungen

More: Deutsche Landwirtschaftsgesellschaft e. V. - DLG …

Deutscher Bauernverband - DBV

Der DBV bietet als Dienstleister seinen Mitgliedern zahlreiche Serviceleistungen und exklusive Informationen an und unterstützt die Bauern bei der Führung ihrer Betriebe und im Umgang mit Behörden.

Klimaleistungen

More: Deutscher Bauernverband - DBV …

Deutscher Wetterdienst

Der Deutsche Wetterdienst (DWD) unterstützt mit vielfältigen Klimaservices alle gesellschaftlichen Bereiche bei der optimalen Nutzung der bestehenden und zukünftigen klimatischen Verhältnisse. Insbesondere die Potentiale und Risiken des Klimawandels werden dargestellt.

Klimaleistungen

More: Deutscher Wetterdienst …

Deutsches Klimarechenzentrum - DKRZ

Höchste Rechenleistung, ausgereiftes Management größter Datenmengen und kompetenter Service garantieren erstklassige Klimaforschung.

Klimaleistungen

More: Deutsches Klimarechenzentrum - DKRZ …

EUMETSAT

Wetter- und Klimaüberwachung aus dem Weltraum - Die Hauptaufgabe der "Europäischen Organisation für die Nutzung meteorologischer Satelliten" (EUMETSAT) besteht darin, wetter- und klimarelevante Satellitendaten zu liefern - 24 Stunden am Tag, 365 Tage im Jahr.

Klimaleistungen

More: EUMETSAT …

Freie und Hansestadt Hamburg - Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt

Engagierte Umweltpolitik hat in Hamburg eine lange Tradition. Dieses Engagement wurde belohnt, als Hamburg 2011 Europäische Umwelthauptstadt wurde. Auch künftig will Hamburg in und mit der Metropolregion die Energie-, Klima- und Umweltpolitik nach vorne bringen.

Klimaleistungen

More: Freie und Hansestadt Hamburg - Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt …

Hessisches Landesamt für Umwelt und Geologie - HLUG

Fachleute verschiedener Disziplinen arbeiten im HLUG engagiert und kompetent zusammen an der Untersuchung und Bewertung der wesentlichen Medien unserer Umwelt - Wasser, Boden und Luft. Im HLUG befindet sich das Fachzentrum Klimawandel Hessen.

Klimaleistungen

More: Hessisches Landesamt für Umwelt und Geologie - HLUG …

Julius Kühn-Institut - JKI

Das Julius Kühn-Institut (JKI) ist das Bundesforschungsinstitut für Kulturpflanzen in Deutschland.

More: Julius Kühn-Institut - JKI …

KLIWA - Climate change and consequences for water management

Der Deutsche Wetterdienst unterstützt die Hydrologie und Wasserwirtschaft in Fragen der räumlichen und zeitlichen Veränderung hydrometeorologischer Größen vor dem Hintergrund von Klimavariabilität und Klimawandel.

Klimaleistungen

More: KLIWA - Climate change and consequences for water management …

KLIWAS – Auswirkungen des Klimawandels auf Wasserstraßen und Schifffahrt – Entwicklung von Anpassungsoptionen

Das Ressortforschungsprogramm KLIWAS dient dazu, die Leistungsfähigkeit dieses Verkehrsträgers sowie die Gewässerqualität und die Lebensräume in den Flüssen und an den Küsten vor möglichen ungünstigen Folgen des Klimawandels zu sichern.

Klimaleistungen

More: KLIWAS – Auswirkungen des Klimawandels auf Wasserstraßen und Schifffahrt – Entwicklung von Anpassungsoptionen …

LANUV - Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen

Das LANUV NRW ist als technisch-wissenschaftliche Fachbehörde tätig im Naturschutz, im technischen Umweltschutz, bei der Anlagensicherheit und in Fragen des Klimawandels sowie bei Tiergesundheit und Lebensmittelsicherheit. Zu ihren Aufgaben gehört es, die Folgen des Klimawandels abzuschätzen und Klimafolgenstrategien für Nordrhein-Westfalen zu konzipieren.

Klimaleistungen

More: LANUV - Landesamt für Natur, Umwelt und Verbraucherschutz Nordrhein-Westfalen …

LAU - Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt

Das Landesamt für Umweltschutz (LAU) ist die technische Fachbehörde des Ministeriums für Landwirtschaft und Umwelt Sachsen-Anhalt (MLU) auf dem Gebiet des Umwelt- und Naturschutzes. Aufgaben des Klimaschutzes werden in einem Fachbereich sowie in einer Stabsstelle wahrgenommen.

Klimaleistungen

More: LAU - Landesamt für Umweltschutz Sachsen-Anhalt …

LFULG - Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie

Das LFULG ist die für Umwelt, Naturschutz, Landwirtschaft, Geologie und Ländlichen Raum landesweit zuständige Fachbehörde des Freistaates Sachsen. Die Klimaservices des LFULG werden in einem Klimaportal online übersichtlich dargestellt.

Klimaleistungen

More: LFULG - Sächsisches Landesamt für Umwelt, Landwirtschaft und Geologie …

Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg - LUBW

Die LUBW berät und unterstützt die Landesregierung sowie die Umwelt- und Naturschutzverwaltung in Baden-Württemberg. Messdaten und Ergebnisse ihrer Arbeit werden im Internet zur Verfügung gestellt.

Klimaleistungen

More: Landesanstalt für Umwelt, Messungen und Naturschutz Baden-Württemberg - LUBW …

Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen

Die Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen hat die Aufgabe, die Landwirtschaft und die in ihr Berufstätigen zu fördern und den ländlichen Raum zu stärken. Inhalte sind insbesondere die Aus- und Weiterbildung sowie die Beratung von Betrieben.

Klimaleistungen

More: Landwirtschaftskammer Nordrhein-Westfalen …

Max-Planck-Institut für Meteorologie - MPI-M

Das Max-Planck-Institut für Meteorologie (MPI-M) ist ein international anerkanntes Institut für Klimaforschung. Ziel des MPI-M ist es zu verstehen, wie und warum sich das Klima auf unserer Erde wandelt.

Klimaleistungen

More: Max-Planck-Institut für Meteorologie - MPI-M …

Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern

Das Aufgabenspektrum des Ministeriums umfasst neben dem Straßenbau, der Verkehrssicherheit, dem Verkehrsrecht und der Raumordnung auch das Themenfeld Energie. Die Schwerpunkte liegen hier in den Bereichen Erneuerbare Energien, Energieeffizienz und Klimaschutz.

More: Ministerium für Energie, Infrastruktur und Landesentwicklung Mecklenburg-Vorpommern …

Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz

Neben den "klassischen" Aufgaben im Naturschutz, im Gewässerschutz und in der Wasserwirtschaft, beim Abfall und Immissionsschutz sowie in der Genehmigung, Überwachung und Abwicklung kerntechnischer Anlagen gehören auch die Energiepolitik und der Klimaschutz zu den Aufgaben des Ministeriums.

Klimaleistungen

More: Niedersächsisches Ministerium für Umwelt, Energie und Klimaschutz …

Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung - PIK

Das Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung (PIK) untersucht wissenschaftlich und gesellschaftlich relevante Fragestellungen in den Bereichen Globaler Wandel, Klimawirkung und Nachhaltige Entwicklung. Die erarbeiteten Einsichten dienen als robuste Grundlage für Entscheidungen in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft.

Klimaleistungen

More: Potsdam-Institut für Klimafolgenforschung - PIK …

Rheinland-Pfalz Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen

Das „Rheinland-Pfalz Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen“ ist zentraler Anlaufpunkt in allen Belangen des Klimawandels in Rheinland-Pfalz.

Klimaleistungen

More: Rheinland-Pfalz Kompetenzzentrum für Klimawandelfolgen …

Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung - SGN

Die Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung SGN betreibt Forschung in den Bio- und Geowissenschaften. Schwerpunkte liegen in der Biodiversitätsforschung, der Ökosystemforschung sowie der systemischen Erforschung Erde-Mensch.

More: Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung - SGN …

Stadt Essen: klima|werk|stadt|essen

Ausgehend vom „Integrierten Energie- und Klimakonzept der Stadt Essen“ (IEKK) stellt sich die Stadt unter der Dachmarke klima|werk|stadt|essen mit zahlreichen Klimaanpassungs- und Klimaschutzprojekten dem Umgang mit dem Klimawandel.

Klimaleistungen

More: Stadt Essen: klima|werk|stadt|essen …

Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst - PID

Die Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst erhebt den aktuellen Pollenflug in Deutschland und stellt Pollenflugdaten auch als Grundlagen für Pollenflugvorhersagen bereit. Sie führt Informationsveranstaltungen, Lehrgänge und Symposien durch und leistet Forschungsarbeit.

Klimaleistungen

More: Stiftung Deutscher Polleninformationsdienst - PID …

Thünen-Institut - TI

Das Thünen-Institut (TI) ist die Bundesforschungseinrichtung für Ländliche Räume, Wald und Fischerei. Sie vereint 15 Fachinstitute unter einem Dach, darunter das Thünen-Institut für Agrarrelevante Klimaforschung.

Klimaleistungen

More: Thünen-Institut - TI …

ThüringenForst

ThüringenForst-AöR, Service- und Kompetenzzentrum ist kompetenter Partner und Berater für alle Fragen rund um die Sicherung und nachhaltige Bewirtschaftung der Wälder des Freistaates Thüringen.

Klimaleistungen

More: ThüringenForst …

Thüringer Klimaagentur

Als Service-Institution des Freistaates initiiert, bündelt, koordiniert und kommuniziert die Klimaagentur Forschungsergebnisse und landesweite Aktivitäten im Klimabereich. Eine große Rolle spielt die Aufbereitung und Bereitstellung von detaillierten Daten zum Klimawandel in Thüringen und seinen regionalen Auswirkungen.

Klimaleistungen

More: Thüringer Klimaagentur …

Umweltbundesamt - UBA

Für Mensch und Umwelt, so lautet der Leitspruch des Umweltbundesamtes (UBA). Im Jahr 1974 gegründet, ist das UBA Deutschlands zentrale Umweltbehörde mit wichtigen gesetzlichen Aufgaben. Es trägt dazu bei heute die Probleme von morgen zu identifizieren.

Klimaleistungen

More: Umweltbundesamt - UBA …

Zentralstelle der Länder für EDV-gestützte Entscheidungshilfen und Programme im Pflanzenschutz

Die ZEPP optimiert Prognose- und Simulationsmodelle für wichtige landwirtschaftliche und gartenbauliche Schaderreger für den Einsatz in der Praxis. Die Umsetzung erfolgt in enger Zusammenarbeit mit Forschungsinstitutionen in Deutschland und in Kooperationen mit Institutionen im europäischen Ausland.

Klimaleistungen

More: Zentralstelle der Länder für EDV-gestützte Entscheidungshilfen und Programme im Pflanzenschutz …